matomo

Kettenreiniger – Motorradkette richtig pflegen

Motorradkette reinigen – WD-40 Specialist Motorbike Kettenreiniger 

Der WD-40 Specialist Motorbike Kettenreiniger entfernt Schmutz, Ablagerungen und Schmiermittelreste von Motorradketten. Das Motorradkette Reinigen ist so einfacher denn je und ist schnell erledigt.  

Stelle zunächst den Motor ab, nehme den Gang raus und platziere das Motorrad sicher auf einem Haupt- oder Montageständer. So kann sich das Hinterrad bei dem Motorradkette Reinigen frei drehen und man kann alle Stellen leicht erreichen. Stellen Sie dann eine Auffangschale unter die Kette, um Schmutz oder abtropfende Flüssigkeit aufzufangen. Besprühen Sie die gesamte Motorradkette zum Reinigen mit dem Reiniger. Währenddessen sollten man das Hinterrad per Hand drehen und damit man sämtliche Teile der Kette erreicht. Lassen Sie das Spray bis zu fünf Minuten einwirken. Mit Hilfe einer weichen Bürste können Sie hartnäckige Verschmutzungen entfernen. Kettenreiniger - Motorradkette richtig pflegen

Perfekte Reinigung 

Die Formel weicht Fette und Öle auf und entfernt damit die Verunreinigungen aus der Kette. Trocknen Sie zum Schluss die Kette mit einem Lappen oder Putztuch. Eine regelmäßige Reinigung trägt dazu bei, den Verschleiß von Ketten und Kettenritzeln zu verringern. So kann man einfach und ohne großen Aufwand deren Leistung und Lebenserwartung zu erhalten. 

WD-40 Shop 

Interessiert? Hier finden Sie Bezugsquellen in Ihrer Nähe. 

 UPDATE – 14.06.2019 

Wie kann ich am besten meine Motorradkette reinigen? 

Wie bereits geschrieben, solltet ihr euer Motorrad, zum Motorradkette Reinigen, zuerst auf den Hauptständer stellen oder aufbocken. Dies erleichtert eure Arbeit enorm, da das Hinterrad so frei beweglich ist. Wir empfehlen die Kette Stück für Stück zu reinigen und zu schmieren. Am besten konzentriert man sich immer nur auf das frei erreichbare Stück unter dem Kettenrad. Zusätzlich sprüht man alle Produkte auch immer nur von innen nach außen. Nach mindestens allen 1000 km empfehlen wir die Motorradkette zu reinigen und mit neuem Kettenwachs oder Kettenspray zu beschichten. Natürlich ist es noch besser, wenn man die Kette öfter reinigt, der Schmutz schadet der Kette schließlich nur unnötig. Auch das Kettenrad selbst sollte man natürlich bei der Reinigung nicht vergessen; es drückt sonst den Dreck, der an dem Rad hängt, wieder zurück in die Kette.  

Worauf kommt es bei dem Motorradkette Reinigen an? 

Grundsätzlich ist immer euer Einsatz ausschlaggebend. Die besten Produkte bringen nichts, wenn man sie nur halbherzig anwendet. Um die Reinigung aber noch einfacher und besser zu gestalten haben wir unsere WD-40 SPECIALIST MOTORBIKE-Serie entwickelt. Für Anfänger oder Leute, die viel unterwegs sind, bietet sich unser WD-40 Motorrad Pflegeset an. Hierin sind der WD-40 Specialist Motorbike Kettenreiniger, das WD-40 Specialist Motorbike Kettenspray und die WD-40 Specialist Motorbike Wachspolitur. Alternativ zu dem WD-40 Specialist Motorbike Kettenspray kann man auch das WD-40 Specialist Motorbike Kettenwachs verwenden.  

Das WD-40 Specialist Motorbike Kettenspray ist extrem druckbeständig und haftet gut. Allerdings ist es eher für trockene Bedingungen geeignet und somit eher ein Sommerprodukt. Das WD-40 Specialist Motorbike Kettenwachs bietet ein größeres Haftvermögen und ist zusätzlich wasserresistenter. Damit eignet es sich auch gut für nasse Bedingungen. 

Alle Kettenprodukte sind außerdem für O-, X und Z-Ringketten geeignet. 

 

Wie gehe ich beim Motorradkette Reinigen am besten vor? 

Wie bereits erwähnt ist es am besten die Motorradkette Stück für Stück zu reinigen. Am besten hältst du ein Tuch unter die Kette und sprühst den Reiniger von innen darauf. Anschließend verteilst du den Reiniger mit dem Tuch auf der Kette und sorgst so dafür, dass sich der Dreck löst. Bei dem Motorradkette Reinigen und Schmieren ist es wichtig, die anderen Teile des Motorrads nicht treffen. Man will schließlich weder Schmiermittel von Stellen entfernen, auf die es gehört, noch etwas schmieren, was nicht schmieren sollte. Ist das erste Stück der Motorradkette gereinigt, kann man sie weitergedrehen, bis die ganze Kette sauber ist.  

Das gleiche Prozedere wiederholst du ebenfalls mit dem WD-40 Specialist Motorbike Kettenspray oder dem WD-40 Specialist Motorbike Kettenwachs. So ist das Motorradkette Reinigen einfach und schnell erledigt und die Kette glänzt wie neu.  

Kettenreiniger - Motorradkette richtig pflegen

Haftungsausschluss

Die für das WD-40 Multifunktionsprodukt dargestellten und beschriebenen Anwendungen wurden der WD-40 Company von den Anwendern selbst zur Verfügung gestellt. Diese Verwendungen wurden nicht von der WD-40 Company getestet und stellen keine Empfehlung für eine Verwendung durch die WD-40 Company dar. Bei der Verwendung von Produkten der Firma WD-40 sollte der gesunde Menschenverstand eingesetzt werden. Befolgen Sie immer die Anweisungen und beachten Sie die auf der Verpackung aufgedruckten Warnhinweise.

Melden Sie sich für exklusive Neuigkeiten und Angebote an!

© 2019 WD-40 Company