matomo

Wie man eine quietschende Tuer repariert

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
loading...Loading...

Hast du zu Hause auch Probleme mit einer quietschenden Tuer? Falls ja, haben wir die richtige Lösung für dich! Mit WD-40 kann man eine quietschende Tuer ganz einfach wieder funktionsfähig bekommen.  Wir zeigen dir, wie man mit WD-40 so eine quietschende Tuer schmiert.

 

Scharnierstift entfernen

Wie man eine quietschende Tuer repariert

Der erste Schritt, den man bei einer quietschenden Tuer in Angriff nehmen sollte, ist das quietschende Scharnier zu entfernen. Hierfür solltest du die Tuer schließen und dafür sorgen, dass du einen Hammer und Nageltreiber bereit hast. Setze den Nageltreiber auf die Unterseite des Tuerscharniers und schlage mit der Spitze deines Hammers darauf. Sobald der Stift ausreichend gelöst ist, solltest du ihn mit dem Ende deines Hammers oder einem Flachkopfschrauber leicht herausziehen können. Wenn du es mit einem rostigen Scharnier zu tun hast, wird es schwerer sein, diesen zu entfernen.

Hier kann WD-40 helfen; es löst den Rost am Scharnierstift so weit, dass du ihn mit Leichtigkeit entfernen kannst. Da die Scharnierstifte die Tuer am Platz halten, ist es wichtig, die Tuer zu stützen, bevor man die Stifte entfernt. So vermeidest du von Anfang an, dass die Tuer umfallen könnte.

 

Scharniere mit Schmiermittel beschichten

Nach dem Entfernen der Scharnierstifte ist es wichtig, diese mit einem Schmiermittel zu versehen. Der Schmierstoff trägt dazu bei, dass die Scharnierstifte länger halten. Aufgrund der großen Auswahl kann es schwer erscheinen, sich zu entscheiden. WD-40 ist ein Schmier- und Rostschutzmittel, sodass man das Beste aus beidem herausholen kann. Alles, was du tun musst, ist, die Scharniere der quietschenden Tuer großzügig mit WD-40 zu besprühen. Ein zusätzliches Produkt mit größerer Schmierwirkung ist das WD-40 Specialist PTFE Schmierspray.

 

Scharnierstifte wieder einsetzten

Nachdem man den Scharnierstift geschmiert hat, kann man ihn wieder in das Tuerscharnier eingesetzen. Schiebe die Stifte zurück in das Tuerscharnier, bis sich das Tuerscharnier in einer Position befindet. Sie muss stabil genug sein, sodass du die Hände frei hast, um Hammer und Nagel wieder verwenden zu können. Versuche danach, die Tuer mehrmals zu öffnen und zu schließen. Nachdem du die Tuer geöffnet und geschlossen hast, siehst du, dass das Quietschen weg ist.

 

Warum sich WD-40 für den Job eignet

Die Wichtigkeit der Schmierung von Scharnieren ist extrem wichtig. Nicht nur um eine quietschende Tuer zu vermeiden, sondern auch, um die Langlebigkeit der Scharniere zu garantieren. Mit den folgenden Punkten wollen wir die Wichtigkeit der Schmierung noch einmal verdeutlichen; und zeigen, warum das WD-40 Multifunktionsprodukt für diese Aufgabe so geeignet ist. So vermeidet man nicht nur eine quietschende Tuer, sondern auch Korrosion und unnötigen Arbeitsaufwand.

Wie man eine quietschende Tuer repariert

Rostiger Scharnierstift

Wenn der Scharnierstift verrostet ist, ist das Entfernen definitiv eine schwierige Aufgabe. Ohne Hammer, Nageltreiber und viel Kraft ist hier in der Regel leider nichts zu machen. Die quietschende Tuer wieder freizusetzen wird so nur noch schwerer. WD-40 macht den Job um einiges einfacher, da das Schmiermittel auch noch Rost lösen kann. So kann man den festsitzenden Scharnierstift so weit lösen, dass man ihn leicht entfernen kann.

 

Vereinfachter Job

Wenn man plant, den Scharnierstift mit einem anderen Schmiermittel zu schmieren, sollte man bedenken, dass man die Scharniere entfernen muss. Tut man dies nicht, kann das Schmiermittel nicht seine komplette Kraft entfalten und die verdeckten Stellen bleiben rostig. So wird die quietschende Tuer auch weiterhin bestehen bleiben. Das WD-40 Multifunktionsprodukt kann da eine große Hilfe sein. Es nimmt den ganzen Aufwand ab, die Scharnierstifte zu entfernen. Einfach weil es  sich um ein Kriechöl handelt, dass durch seine Kapillarwirkung direkt in die engsten Stellen gelangt.

 

Nur eine zusätzliche Bemerkung

Wenn man an das WD-40 Multifunktionsproduktes denkt, ist die Schmierung einer quietschenden Tuer und deren Scharnieren definitiv nur eine Nebensache. Das WD-40 Multifunktionsprodukt ist bekannt dafür, dass es bei mehr als zweitausend Arbeiten nützlich ist. Das bedeutet, dass es sich um ein Produkt handelt, mit dem man so gut wie jede Aufgabe selbst erledigen kann. Bereite dich darauf vor, dass du dich mit den WD-40 Produkten gerne um alle Aufgaben selbst kümmern wirst.

Melden Sie sich für exklusive Neuigkeiten und Angebote an!

© 2019 WD-40 Company