San Diego Frühjahr 2013 – WD-40® auf der Suche nach seinem Traumwagen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
loading...Loading...

Die USA – Heimat und Ursprung der Muscle Cars – bietet eine schier unendliche Auswahl für jeden Oldtimer-Liebhaber und damit auch den perfekten Ort für die Auswahl des großen Restaurierungs-Projekts von WD-40.

Im Frühjahr 2013 machte sich WD-40 auf den weiten Weg an die Westküste der USA um ein geeignetes Objekt für sein neues Projekt mit WD-40 zu finden. Ziel war es den Liebling aus seiner Kindheit zu finden – einen Chevrolet Camaro, eine der Ikonen seiner Zeit.

San Diego Frühjahr 2013 - WD-40 auf der Suche nach seinem Traumwagen
Doch bevor die harte Suche begann, war natürlich erst einmal Entspannen in San Diego am Strand angesagt, frei nach dem Motto „erst der Spaß, dann das Vergnügen“. Nach dem Ausflug an den Strand ging es dann aber nicht weniger vergnüglich weiter. In Kalifornien gibt es eine unglaubliche Dichte an Oldtimer-Händlern, da war es Zeit alte Kontakte zu pflegen und Neue zu knüpfen. Klar, dass dabei die ein oder andere Probefahrt raussprang. Und so hatte Det die Chance mit einigen der ganz großen Klassiker durch die Gegend zu cruisen.

Dann war es endlich soweit, der Camaro war gefunden.

Doch eigentlich wusste WD-40 ja bereits genau nach was er suchte. Nach den Sightseeing-Touren und entspannten Ausfahrten war es endlich soweit – der Chevrolet Camaro war gefunden. Ein befreundeter Autohändler, der Det in der Vergangenheit schon ein paar Wagen besorgt hat, rief an. Er hatte genau den passenden Wagen in der Garage stehen. Ruckzuck war Det vor Ort und der Deal per Handschlag besiegelt.

San Diego Frühjahr 2013 - WD-40 auf der Suche nach seinem Traumwagen

Melden Sie sich für exklusive Neuigkeiten und Angebote an!

© 2018 WD-40 Company