Wir stellen vor: Das Santa Cruz Syndicate

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
loading...Loading...
santa cruz team croatia

Wir stellen vor: Das Santa Cruz Syndicate

Santa Cruz Syndicate startet in die Saison

Die Saison 2018 hat bereits mit der ersten Runde in Losinj, Kroatien vor ein paar Wochen begonnen, aber lasst uns die neuen Jungs unter den WD-40 Athleten kennenlernen….Das Santa Cruz Syndicate!

Episode eins des Videotagebuchs des Teams, The Syndicate, zeigt die Vorbereitungen des Teams für die kommende UCI Downhill-Weltcup-Saison, wie sie einen Teil ihrer Zeit weg von den Motorrädern verbringen und die Vorbereitungen für die Felsen beim Saisonauftakt in Losinj, Kroatien!

Die Vorsaison für das Santa Cruz Syndicate begann in den kalten Trails von Windrock, Tennessee, USA, wo das Team das Bike 2018 auf Herz und Nieren prüfte und vor dem ersten Vorsaisonrennen des Jahres, Pro GRT! Ein erfolgreicher Start in die Kampagne als Loris Vergier auf Platz 8, Greg Minaar auf Platz 5 und Luca Shaw auf dem Podium mit einem fantastischen 3. das Rennen beendete (die Veranstaltung wurde von einem weiteren WD-40 Athleten Danny Hart gewonnen).

 

Santa Cruz Syndicate – auf nach Europa

Das Santa Cruz SyndicateTeam fuhr dann nach Europa zur unglaublich felsigen und technischen ersten Runde des UCI Downhill World Cups in Kroatien, und das Wochenende begann mit einem Hit and Miss Qualifying für alle. Beginnend mit dem Pechvogel Loris Vergier, der mit einem mechanischen Versagen auf halber Strecke nach oben fahren musste. Der GOAT Greg Minaar beendete das Qualifying auf einem respektablen 13. Platz und der Amerikaner Luca Shaw beendete die Session als 6.

Es kam auf den Renntag an und die Jungs mussten in Topform sein, um ein hart umkämpftes Feld und eine sehr technische Strecke zu schlagen! Greg Minaar kämpfte am Ende seines Laufes mit einem mechanischen Problem, das ihn Zeit kostete und er so auf Platz 13 landete! Loris Vergier schaffte es nach seinen mechanischen Problemen am Wochenende auf einen beeindruckenden 8. Aber steigern konnte sich Luca Shaw, der einen unglaublichen Lauf hinunter warf, um auf Platz 2 zu landen, nur 8 Hundertstelsekunden vom Spitzenplatz entfernt!

Das Syndikat wird am 2. und 3. Juni wieder im Einsatz sein, wenn die Weltmeisterschaft in Fort William stattfindet!

Auf der Website des Santa Cruz Syndicate erfahrt Ihr alles zum Team, und hier alles zu WD-40 Bike.

Melden Sie sich für exklusive Neuigkeiten und Angebote an!

© 2018 WD-40 Company